Consortium for History of Science, Technology and Medicine
Search Results for Broadsides exact18th exactcentury in subject [X]
CHR 1707 in subject [X]
Results: 8 Items  Page: 1
Institution
Format
Book (8)
1Title:  Von Gottes Gnaden Wir Anthon Ulrich, Hertzog zu Braunschweig und Lüneburg, &c. Uhrkunden hiemit ... wie Zeithero verschiedene Guths-Herrn die ... Meyer-Höfe einzuziehen und selbst zu cultiviren indentiret ... und Sie sich desfalls in denen ehemaligen Landtages-Abschieden de Anno 1597 und Anno 1601. fundiren wollen, Ob Wir ... nicht gemeynet seyn in dem darin angeführten und auf die Gemeine Rechte sich referirenden Fälle jemanden der Guths-Herrn zu verwehren, dass Er seine Meyer-Güther selbst annehmen müge ... anderer gestalt, als in casu necessitiatis & propriae indigentiae nicht permittiren ... und da einer etwa sonst mehrere Commodität oder Nutzen bey Einziehung solcher Meyer-Güther finden solte: So geschehen und geben in Unser Stadt Braunschweig, den 15. Aug. 1707   
 Creator:  Braunschweig (Duchy) | Anton UlrichHerzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1633-1714 | Culture Class Collection (University of Pennsylvania) | German Culture Class Collection (University of Pennsylvania) 
 Publication:  s.n, S.l, 1707] 
 Notes:  Broadside. Text signed at end: Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel. Title from beginning of text. Initials. Locus sigilli at end of text. 
 Extent:  1 sheet ([1] p.) ; 30 x 32 cm. 
 Subjects:  Law -- Germany -- Braunschweig -- Early works to 1800 | Braunschweig (Germany : State) -- History -- Sources | CHR 1707 | Broadsides 18th century

 
Collection:  University of Pennsylvania 
 View Full Record 
2Title:  Von Gottes Gnaden, Wir Anthon Ulrich, Hertzog zu Braunschweig und Lüneburg &c. Fügen hiemit zu wissen, Wasgestalt nach der zwischen Ihro Königl. Mayt. in Preussen und Uns fesshalber gepflogenen Communication besage des unterm 24. Julii vorigen Jahrs errichteten Recessus ... es seyn solche von was Stande und Condition sie immer mögen, wann selbe einige Gelder von verkaufften Erbe, wiederkäufflichen Güthern, von Braut-Schatz oder Heuraths-Guht, und wo solche Gelder sonsten mögten herrühren, imgleichen Mobilien und Effecten, als Erbschafften, Legaten oder wie das sonst Namen haben mögte ... Abschoss oder Abzug zu fodern befugt seyn, sonder sothane ... exemt und beffreyet abgefolget werden sollen: So geschehen und geben in Unser Vestung Wolffenbüttel, den 11ten April. 1707   
 Creator:  Braunschweig (Duchy) | Anton UlrichHerzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1633-1714 | Culture Class Collection (University of Pennsylvania) | German Culture Class Collection (University of Pennsylvania) 
 Publication:  s.n, S.l, 1707] 
 Notes:  Broadside. Text signed at end: Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel. Title from beginning of text. Initials. Locus sigilli at end of text. 
 Extent:  1 sheet ([1] p.) ; 32 x 38 cm. 
 Subjects:  Law -- Germany -- Braunschweig -- Early works to 1800 | Braunschweig (Germany : State) -- History -- Sources | CHR 1707 | Broadsides 18th century

 
Collection:  University of Pennsylvania 
 View Full Record 
3Title:  Von Gottes Gnaden Wir Anthon Ulrich, Hertzog zu Braunschweig und Lüneburg &c ... vormahlen ... damit dem desertiren bey Unserer Miliz ... gesteuret werden mögte, dass demjenigen, welcher einen Deserteur auffhalten würde, vier Thaler zur Discretion gereichet werden sollten ... So haben Wir der Nohtdurfft erachtet, sothane Verordnung wiederum zu erneuren ... wann ein ... Deserteur betreten werden solte ... an zunechst belegene Garnison, an das Ambt oder ihre Obrigkeit zu bringen schuldig seyn sollen ... Dafern aber wider bessere Zuversicht ein oder andere Dorfschaft mit sothanen Deserteurs conniviren ... dem Befinden nach ernstlich bestraffet werden: So geschehen und gegeben in Unser Stadt Braunschweig den 17den Jan. 1707. Anthon Ulrich   
 Creator:  Braunschweig (Duchy) | Anton UlrichHerzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1633-1714 | Culture Class Collection (University of Pennsylvania) | German Culture Class Collection (University of Pennsylvania) 
 Publication:  s.n, S.l, 1707] 
 Notes:  Broadside. Text signed at end: Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel. Title from beginning of text. Initials. Locus sigilli at end of text. 
 Extent:  1 sheet ([1] p.) ; 27 x 33 cm. 
 Subjects:  Law -- Germany -- Braunschweig -- Early works to 1800 | Braunschweig (Germany : State) -- History -- Sources | CHR 1707 | Broadsides 18th century

 
Collection:  University of Pennsylvania 
 View Full Record 
4Title:  Von Gottes Gnaden Wir Anthon Ulrich, Hertzog zu Braunschweig und Lüneburg, &c. Fügen hiemit zu wissen ... da etwa ... des ... Unterthanen Länderey mit Strauch- und Buschwerck besachsen, Sie denenselben solches ausszuroden nicht gestatten, sondern solche Länderey einziehen und zu denen Holtzungen rechnen sollen, dadurch ... viele Klagten über solchen Abgang der Länderey verursachet ... dass ihnen nach proportion die Contribution geringert ... Wann dann vormahlen in denen Landtags-Abschieden de Anno 1601. und 1619. klärlich versehen, wie weit solches Roden verstattet, und dass,. wann solches ohne Versüstung guter nutzbarlicher Holtzung: So geschehen und geben in Unserer Stadt Braunschweig, den 21sten Aug. 1707   
 Creator:  Braunschweig (Duchy) | Anton UlrichHerzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1633-1714 | Culture Class Collection (University of Pennsylvania) | German Culture Class Collection (University of Pennsylvania) 
 Publication:  s.n, S.l, 1707] 
 Notes:  Broadside. Text signed at end: Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel. Title from beginning of text. Initials. Locus sigilli at end of text. 
 Extent:  1 sheet ([1] p.) ; 26 x 32 cm. 
 Subjects:  Law -- Germany -- Braunschweig -- Early works to 1800 | Braunschweig (Germany : State) -- History -- Sources | CHR 1707 | Broadsides 18th century

 
Collection:  University of Pennsylvania 
 View Full Record 
5Title:  Von Gottes Gnaden Wir Anthon Ulrich, Hertzog zu Braunschweig und Lüneburg, &c. Fügen hiemit zu wissen, Ob wol bekandter massen in Unser Stadt Braunschweig der Friesische Ochsen-Marckt vor diesem des Dienstags vor Gallen-Tag ...Nachdem jedoch durch die Verbesserung ... des alten Calenders ... das wegen warmen Wetters das Vieh-Schlachten nicht gelungen ... So haben Wir ... befunden ... hierüber anderweite beständige Verordnung zu thun ... Und ist ... Wille und Befehl, dass der ... Ochsen-Marckt so wohl dieses Jahr als hunfünfftig ohnveränderlich allemahl auf den Dienstag vor Simonis und Judae, seinen Anfang nehmen, und folglich auch bey andern Städten in Unserm Lande die Märckte darnach regliret werden: Geben in Unserer Vestung Wolffenbüttel, den 12ten Aug. 1707. Anthon Ulrich   
 Creator:  Braunschweig (Duchy) | Anton UlrichHerzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1633-1714 | Culture Class Collection (University of Pennsylvania) | German Culture Class Collection (University of Pennsylvania) 
 Publication:  s.n, S.l, 1707] 
 Notes:  Broadside. Text signed at end: Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel. Title from beginning of text. Initials. Locus sigilli at end of text. 
 Extent:  1 sheet ([1] p.) ; 34 x 42 cm. 
 Subjects:  Law -- Germany -- Braunschweig -- Early works to 1800 | Braunschweig (Germany : State) -- History -- Sources | CHR 1707 | Broadsides 18th century

 
Collection:  University of Pennsylvania 
 View Full Record 
6Title:  Von Gottes Gnaden Wir Anthon Ulrich, Hertzog zu Braunschweig und Lüneburg &c. Fügen hiemit zu wissen, Ob Wir ... verschiedene Müntz-Edicte Zeithero aussgelassen, und dadurch die geringen Müntz-Sorten ... abzuhalten und ausszuschaffen bemühet gewesen ... Wir ... setzen demnach ... dass die in vorgedachten Unserm Edict experimirte Müntz-Sorten, als die Sächsische zwey- und eunfache gute Groschen- und Sechs Pfennig-Stücke ... Mattier und Dreyer, auch alle eintzelne und doppelte kupfferne Pfennige, und über das die neu-aussgeprägte Königliche Preussische 4 Mgr. 2 und 1 Groschen-Stücke ... dieselbe sofort confisciret und verfallen und die Receptores: Geben in Unserer Vestung Wolffenbüttel, den 24. April. 1707. Anthon Ulrich   
 Creator:  Braunschweig (Duchy) | Anton UlrichHerzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1633-1714 | Culture Class Collection (University of Pennsylvania) | German Culture Class Collection (University of Pennsylvania) 
 Publication:  s.n, S.l, 1707] 
 Notes:  Broadside. Text signed at end: Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel. Title from beginning of text. Initials. Locus sigilli at end of text. 
 Extent:  1 sheet ([1] p.) ; 32 x 39 cm. 
 Subjects:  Law -- Germany -- Braunschweig -- Early works to 1800 | Braunschweig (Germany : State) -- History -- Sources | CHR 1707 | Broadsides 18th century

 
Collection:  University of Pennsylvania 
 View Full Record 
7Title:  Von Gottes Gnaden, Wir Anthon Ulrich, Hertzog zu Braunschweig und Lüneburg, &c. Es ist vorhin bekandt ... was Wir der frembden Werbungen halber in Unserm Fürstenthum ... für ernste Edicte und Verbohte ergehen und publicieren lassen ... Wann Wir ... vernehmen ... dass einige frembde Werber sich heimlich auffhalten ... Als wird ... anbefohlen, sich in der einem ieden anvertrauten Bothmässigkeit nach solchen frembden Werbern ... so bald ein Unserer Werbe-Patente sich dazu legitimiret, daselbst eine Werbung zu verstatten: Geben in Unser Vestung Wolffenbüttel den 9. Febr. 1707. Anthon Ulrich   
 Creator:  Braunschweig (Duchy) | Anton UlrichHerzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1633-1714 | Culture Class Collection (University of Pennsylvania) | German Culture Class Collection (University of Pennsylvania) 
 Publication:  s.n, S.l, 1707] 
 Notes:  Broadside. Text signed at end: Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel. Title from beginning of text. Initials. Locus sigilli at end of text. 
 Extent:  1 sheet ([1] p.) ; 30 x 33 cm. 
 Subjects:  Law -- Germany -- Braunschweig -- Early works to 1800 | Braunschweig (Germany : State) -- History -- Sources | CHR 1707 | Broadsides 18th century

 
Collection:  University of Pennsylvania 
 View Full Record 
8Title:  Von Gottes Gnaden Wir Anthon Ulrich, Hertzog zu Braunschweig und Lüneburg, &c. Demnach Uns berichtet worden, wasgestalt bey Liefferung der Contribution Zeithero so viel kleine Müntzen zu Unserm Commissariat mit eingesandt worden ... So haben Wir nöhtig befunden ... Verordnung hiedurch zu renoviren ... dass hinführo ... ein mehrers nicht als 1,3 an kleinem Gelde angenommen, die übrige 2,3 aber an groben Sorten ... eingesandt werden sollen: So geschehen und geben in Unser Vestung Wolffenbüttel, den 24. April. 1707   
 Creator:  Braunschweig (Duchy) | Anton UlrichHerzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1633-1714 | Culture Class Collection (University of Pennsylvania) | German Culture Class Collection (University of Pennsylvania) 
 Publication:  s.n, S.l, 1707] 
 Notes:  Broadside. Title from beginning of text. Initials. 
 Extent:  1 sheet ([1] p.) ; 26 x 35 cm. 
 Subjects:  Law -- Germany -- Braunschweig -- Early works to 1800 | Braunschweig (Germany : State) -- History -- Sources | CHR 1707 | PRO Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel (1633-1714) (autograph) (seal) (Culture Class Collection copy) | Broadsides 18th century | Seals (Provenance) Germany Braunschweig 18th century

 
Collection:  University of Pennsylvania 
 View Full Record