Consortium for History of Science, Technology and Medicine
Search Results for CHR exact1702 in subject [X]
Broadsides 18th century in subject [X]
Results: 6 Items  Page: 1
Institution
Format
1Title:  Von Gottes Gnaden, Wir Rudolph Augusts und Anthon Ulrich, Gebrüdere, Hertzoge zu Braunschweig und Lüneburg, &c. Fügen hiemit zu wissen, Ob zwar nicht allein in denen gemeinen Rechten, Reichs-Abscheiden und Constitutionen, sondern auch in dem Anno 1579. publicierten Land-Tages Abscheide heilsamlich versehen, dass alle Monopolia, auch schädliche Vorkauffs-Handlung gäntzlich abgestellet ... was gestalt dergleichen verbohtene Handlungen hin und wider in Unsern Landen insonderheit aber in dem Weser-District so gar von einigen Unserer Beambten und Pächtern vornemlich bey dem Brandtewein-Brauen, Wollen-Leinwand-Garn-Eisen- und Leim-Handel ... getrieben worden ... mit allem Nachdruck und Ernst zu halten gemeinet seyn ... So befehlen Wir ... dass jedermänniglich in Unserm gantzen Lande, insonderheit aber die jenige, so oberwehnter maassen indem Weser-District dergleichen höchst-straffbahre Monopolia und Vorkauff bisshero getrieben ... und dabey niemanden beeinträchtigen sollen: Geben in Unser Vesting Wolffenbüttel den 28. Junii Anno 1702   
 Creator:  Braunschweig (Duchy) | Rudolf AugustDuke of Brunswick-Lüneburg, 1627-1704 | Anton UlrichHerzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1633-1714 | Culture Class Collection (University of Pennsylvania) | German Culture Class Collection (University of Pennsylvania) 
 Publication:  s.n, S.l, 1702] 
 Notes:  Broadside. Text signed at end: Rudolf August, Duke of Brunswick-Lüneburg and Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel. Title from beginning of text. Initials. Locus sigilli at end of text. 
 Extent:  1 sheet ([1] p.) ; 31 x 35 cm. 
 Subjects:  Law -- Germany -- Braunschweig -- Early works to 1800 | Braunschweig (Germany : State) -- History -- Sources | CHR 1702 | Broadsides 18th century

 
Collection:  University of Pennsylvania 
 View Full Record 
2Title:  Von Gottes Gnaden, Wir Rudolph Augusts und Anthon Ulrich, Gebrüdere, Hertzoge zu Braunschweig und Lüneburg, &c. Fügen hiemit zu wissen, was massen uns Andreas Uhde für sich und seine beyde Söhne, Johann Heinrich und Christian Uhden, auch Heinrich und Johann Hermann Curdts ... das Wir sie mit einem gewissen Privilegio über die mit Kupffernen und Messingen Kesseln auch Sensen und Futter-Klingen ... jedoch dass sie bey Verlust dieses Privilegii jedermann mid guten tüchtigen Wahren umb die Billigkeit versehen und niemanden über Gebühr übersetzen: Geben in Unser Vestung Wolffenbüttel den 21. Maij 1702. Rudolph Augusts. Anthon Ulrich   
 Creator:  Braunschweig (Duchy) | Rudolf AugustDuke of Brunswick-Lüneburg, 1627-1704 | Anton UlrichHerzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1633-1714 | Culture Class Collection (University of Pennsylvania) | German Culture Class Collection (University of Pennsylvania) 
 Publication:  s.n, S.l, 1702] 
 Notes:  Broadside. Text signed at end: Rudolf August, Duke of Brunswick-Lüneburg and Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel. Title from beginning of text. Initials. Locus sigilli at end of text. 
 Extent:  1 sheet ([1] p.) ; 33 x 42 cm. 
 Subjects:  Law -- Germany -- Braunschweig -- Early works to 1800 | Braunschweig (Germany : State) -- History -- Sources | CHR 1702 | Broadsides 18th century

 
Collection:  University of Pennsylvania 
 View Full Record 
3Title:  Von Gottes Gnaden, Wir Rudolph Augusts und Anthon Ulrich, Gebrüdere, Hertzoge zu Braunschweig und Lüneburg, &c., Fügen hiemit zu wissen, Demnach Wir vernehmen, was gestalt verschiedene allbereit vorhin verruffene schlimme Scheide-Müntz-Sorten zu nicht geringen Verderb des Commercii eine zeithero in grosser Quantität sich wieder eingeschlichen ... So gebieten Wir aus Landes-Fürstlicher Macht und Gewalt bey Vermeydung hoher willführlicher Bestraffung hiemit ernstlich, dass weder von Einheimischen noch in Unsern Landen trafiquirenden ... von 1ten Januarii des bevorstehenden Jahrs an die Sächliche zwey und einfache gute Groschen höher nicht als respective für 20. und 10. Pfennige, die Brandenburgische wie auch die Hildesheimische sechs Pfennigstück, Mattier und Dreyer   
 Creator:  Braunschweig (Duchy) | Rudolf AugustDuke of Brunswick-Lüneburg, 1627-1704 | Anton UlrichHerzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1633-1714 | Culture Class Collection (University of Pennsylvania) | German Culture Class Collection (University of Pennsylvania) 
 Publication:  s.n, S.l, 1702] 
 Notes:  Broadside. Text signed at end: Rudolf August, Duke of Brunswick-Lüneburg and Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel. Title from beginning of text. Initials. Locus sigilli at end of text. 
 Extent:  1 sheet ([1] p.) ; 28 x 37 cm. 
 Subjects:  Law -- Germany -- Braunschweig -- Early works to 1800 | Braunschweig (Germany : State) -- History -- Sources | CHR 1702 | Broadsides 18th century

 
Collection:  University of Pennsylvania 
 View Full Record 
4Title:  Von Gottes Gnaden, Wir Rudolph Augusts und Anthon Ulrich, Gebrüdere, Hertzoge zu Braunschweig und Lüneburg, &c. Fügen hiemit zu wissen, Als Wir zeithero wahrgenommen ... was nach Absterben Unserer Vasallen deren hinterbliebenen Töchtern so wol ratione alimentorum als auch ratione dotis aus denen Lehn-Gütern zu zahlen, dadurch zum öfftern mit Unsern besondern Missfallen gar beschwehrliche Processe entstanden, und die Partheyen in grosse Kosten geführet worden ... Wie Wir dan ... ordnen und wollen, dass wann ein Lehn-Mann er sey Adelichen Standes oder nicht, einen oder mehr Söhne und zugleich auch Töchter, oder aber keine Söhne, sondern nur eine oder mehr Töchter: So geben und geschehen in Unserer Vestung Wolffenbüttel den 23. October 1702   
 Creator:  Braunschweig (Duchy) | Rudolf AugustDuke of Brunswick-Lüneburg, 1627-1704 | Anton UlrichHerzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1633-1714 | Culture Class Collection (University of Pennsylvania) | German Culture Class Collection (University of Pennsylvania) 
 Publication:  s.n, S.l, 1702] 
 Notes:  Broadside. Text signed at end: Rudolf August, Duke of Brunswick-Lüneburg and Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel. Title from beginning of text. Initials. Locus sigilli at end of text. 
 Extent:  1 sheet ([1] p.) ; 34 x 40 cm. 
 Subjects:  Law -- Germany -- Braunschweig -- Early works to 1800 | Braunschweig (Germany : State) -- History -- Sources | CHR 1702 | Broadsides 18th century

 
Collection:  University of Pennsylvania 
 View Full Record 
5Title:  Von Gottes Gnaden, Wir Rudolph Augustus und Anthon Ulrich, Gebrüdere, Hertzoge zu Braunschweig und Lüneburg, &c. Fügen hiemit zu wissen ... das ohngeachtet der in denen Land-Tages Abscheiden enthaltenen heilsamen Versehung und darauf verschiedentlich herausgegebenen Edicten nichts desto weniger mit dem verbothenen Bier-Zwang ... dass hinführo niemanden überall so wenig von Unsern Beambten oder Pächtern es sey bey Unsern Fürstl. Aembtern oder Fürstl. Häusern noch denen Gerichts-Herren oder sonst einiger Obrigkeit auch keinem Privato ... auch keine Priviilegia, Concessiones noch Contracte dawider in geringsten gelten ...von solchen Straff-Geldern wegen jeder 20. Thaler für sich zur Ergetzlichkeit 2. Thaler durch die Bier-Steuer-Einnehmer jedes Orths zugewendet: Geben in Unser Vestung Wolffenbüttel den 28. Jun Anno 1702   
 Creator:  Braunschweig (Duchy) | Rudolf AugustDuke of Brunswick-Lüneburg, 1627-1704 | Anton UlrichHerzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1633-1714 | Culture Class Collection (University of Pennsylvania) | German Culture Class Collection (University of Pennsylvania) 
 Publication:  s.n, S.l, 1702] 
 Notes:  Broadside. Text signed at end: Rudolf August, Duke of Brunswick-Lüneburg and Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel. Title from beginning of text. Initials. Locus sigilli at end of text. 
 Extent:  1 sheet ([1] p.) ; 34 x 40 cm. 
 Subjects:  Law -- Germany -- Braunschweig -- Early works to 1800 | Braunschweig (Germany : State) -- History -- Sources | CHR 1702 | Broadsides 18th century

 
Collection:  University of Pennsylvania 
 View Full Record 
6Title:  Von Gottes Gnaden, Wir Rudolph Augusts und Anthon Ulrich, Gebrüdere, Hertzoge zu Braunschweig und Lüneburg, &c., Fügen hiemit zu wissen, Was gestalt Wir wieder Vermuthen vernehmen müssen, das die jüngsthin wegen des verbotenen Bier-Zwangs von neuen publicirte Verordnung ... Wann es aber bey Uns die Meinung nicht gehabt, denenselben, derer Brauwesen auf gewisse Oerter restringiret ... bey Verlust ihrer Brau-Gerechtigkeit auch Confiscation des solcher gestalt, ausser in die ihnen assignirte Krüge und Dörffer, ausgeladenen Biers: Geben in Unser Vestung Wolffenbüttel den 20. Nov. 1702   
 Creator:  Braunschweig (Duchy) | Rudolf AugustDuke of Brunswick-Lüneburg, 1627-1704 | Anton UlrichHerzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1633-1714 | Culture Class Collection (University of Pennsylvania) | German Culture Class Collection (University of Pennsylvania) 
 Publication:  s.n, S.l, 1702] 
 Notes:  Broadside. Title from beginning of text. Initials. 
 Extent:  1 sheet ([1] p.) ; 31 x 35 cm. 
 Subjects:  Law -- Germany -- Braunschweig -- Early works to 1800 | Braunschweig (Germany : State) -- History -- Sources | CHR 1702 | PRO Rudolf August, Duke of Brunswick-Lüneburg (1627-1704) (autograph) (Culture Class Collection copy) | PRO Anton Ulrich, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel (1633-1714) (autograph) (Culture Class Collection copy) | Broadsides 18th century

 
Collection:  University of Pennsylvania 
 View Full Record